Aus unserer Zeitschrift

Damit Sie einen Eindruck unserer Zeitschrift LERNEN FÖRDERN erhalten können, stellen wir Ihnen hier Auszüge aus verschiedenen Ausgaben vor.
Weiterverwendung oder Nachdruck unserer Beiträge nur mit Genehmigung der Redaktion.

In regelmäßigen Abständen informieren wir unsere Leser zum Schwerpunktthema „Teilhabe am Arbeitsleben“:

Heft 2 2014: Schritt für Schritt in Arbeit und Beruf: Teilhabe am Arbeitsleben als Baustein der Inklusion (Martina Ziegler) und Teilhabechancen – Übergänge in Arbeit gestalten (Martina Ziegler)

Heft 1 2015: Inklusion = Teilhabe am Arbeitsleben: Beispiele aus der Berufsvorbereitung und -förderung: hamet 2 – Stärken erkennen, Talente fördern (Hermann Birkle, Martina Ziegler)

Heft 1 2016: Teilhabe am Arbeitsleben – Herausforderungen und Chancen: Chancen auf Arbeit – aktuelle Zahlen (Martina Ziegler) und Inklusive Berufsbildung (Martina Ziegler)

Heft 1 2017: Inklusive Wege in Arbeit – Welche Chancen haben Jugendliche mit Lernbehinderungen.

Außerdem informieren wir unsere Leserinnen und Leser regelmäßig über den Bereich „Entwicklung und frühe Förderung“:

Heft 3 2014: Verlässliche Beziehungen: Warum verlässliche Beziehung so wichtig sind und wie Beziehungen gestaltet werden können (Martina Ziegler), Lernen in Beziehungen (Prof. Karl-Heinz Eser, Literaturverzeichnis)

 

Weitere Themen:

Heft 4 2014: Eigenverantwortung aufbauen – Selbstwirksamkeit stärken: Selbstwirksamkeit verstehen und unterstützen (Martina Ziegler), Wie können wir auf Mobbing reagieren? (Barbara Waidmann)

Heft 2 2015: Lernbehinderung und ICF: Lernbehinderung im Spiegel der ICF (Prof. Karl-Heinz Eser), Praktische Anwendung und Umsetzung der ICF (Martina Ziegler)

Heft 3 2015: Armut: Was bedeutet Armut in unserer Gesellschaft (Martina Ziegler), Chancen auch für amre Kinder – Bildung und Förderung von Kindern mit Entwicklungsrisiken (Prof. Dr. Hans Weiß)

Heft 4 2015: Einfache Sprache: Einfache Sprache als Grundlage von Partizipation (Martina Ziegler)