Informationen für Menschen mit Lernbehinderungen und ihre Angehörigen

Aktivität und Teilhabe

Seit 2009 gibt der LERNEN FÖRDERN-Bundesverband Informationsbroschüren in der Reihe „Aktivität und Teilhabe“ heraus. Diese Hefte richten sich an Eltern und Jugendliche, aber auch an Fachkräfte, die mehr über die Bedürfnisse und Herausforderungen von Menschen mit Lernbehinderungen erfahren möchten:

Aktuell erschienen:

Band 8 – Resilienz (ISBN: 978-3-943373-12-7):

LF_Band-8-Resilienz-Titel

Starke – resiliente – Kinder und Erwachsene können die Herausforderungen ihres Lebens besser bewältigen. Denn sie wissen, wie sie in stressigen Situationen angemessen reagieren können, wen sie um Hilfe bitten können und haben gelernt, über ihre Schwierigkeiten und Probleme zu sprechen. Resilienz ist kein von Anfang an festgelegtes Persönlichkeitsmerkmal. Resilienz kann nicht ein für alle Mal erworben oder gelernt werden. Vielmehr ist Resilienz eine Fähigkeit, die man immer wieder neu erwerben bzw. unter Beweis stellen muss.
Dabei spielen Eltern, Angehörige und Freunde eine große Rolle. Sie können Kinder dabei unterstützen – nicht nur im Kleinkindalter, sondern auch, wenn diese bereits erwachsen sind. Dies ist insbesondere bei jungen Erwachsenen mit Lernbehinderungen wichtig. Durch eine feste, sichere Beziehung können Bezugspersonen Kinder in jeder Lebensphase am besten stärken. Dadurch gewinnen Kinder Vertrauen in sich selbst und andere und können ihre emotionale Stabilität entfalten.

 

Band 7 – Erwachsen werden (ISBN: 978-3-943373-10-3)

Band 7 stellt die Herausforderungen des „Erwachsenwerdens“ dar: Das Erwachsenwerden bringt große psychische und körperliche Veränderungen mit sich, es wird begleitet von vielfältigen Emotionen, Freuden und Aufregungen, Frustrationen und Enttäuschungen. Vor allem für Jugendliche und junge Erwachsene mit Lernbehinderungen bedeutet diese Zeit oft eine besondere Anstrengung.
Wie kann der Übergang ins Erwachsenenleben für sie gelingen? Wie können Jugendliche lernen, für sich selbst Verantwortung zu übernehmen und ihr eigenes Leben gestalten?
Wir wenden uns in diesem Band in erster Linie an Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Lernbehinderungen und Entwicklungsverzögerungen. Wir wollen ihnen Mut machen, sie in ihrem Engagement bestärken und ihnen zeigen, dass sie sich diesen Herausforderungen nicht alleine stellen müssen.
Selbstverständlich sind auch Experten und andere Interessierte herzlich eingeladen, sich mit dieser Broschüre und damit mit der Situation von jungen Menschen mit Lernbehinderungen zu befassen.


Band 6 – Zusammenarbeit mit Experten (ISBN: 978-3-943373-08-0):

Band-6-Zusammenarbeit

Bisher erschienen in dieser Reihe:
Band 1 (Aktualisierte Auflage 2014/ISBN: 978-3-943373-03-5:
Familien von Kindern mit Lernbehinderungen und Entwicklungsverzögerungen

Band 2 (2010/ISBN: 978-3-943373-04-2):
Jugendliche und junge Erwachsene auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben

Band 3 (2011/ISBN: 978-3-943373-01-1):
Selbstbestimmt den Alltag gestalten. Für junge Erwachsene und ihre Angehörigen

Band 4 (2012/ISBN: 978-3-943373-02-8):
Aktivität und Teilhabe von Anfang an. Kinder mit Entwicklungsverzögerungen

Band 5 (2015/ISBN: 978-3-943373-07-3):
Wie Kinder lernen und welche Unterstützung sie dabei brauchen

Band 6 (2016/(ISBN: 978-3-943373-08-0):
Zusammenarbeit mit Experten

Band 7 (2017/(ISBN: 978-3-943373-10-3)
Erwachsen werden

Diese Broschüren erhalten Sie beim LERNEN FÖRDERN-Bundesverband gegen Erstattung der Versandkosten.

Bestellformular

nach oben  

zur Startseite